Politik in Bezug auf personenbezogene Daten

Tännäskröket AB legt großen Wert auf Ihre Privatsphäre und ist bestrebt, Ihre persönlichen Daten bestmöglich zu schützen. In dieser Richtlinie werden die Regeln von Tännäskröket für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten und die Verwendung von Cookies dargelegt. Tännäskröket verpflichtet sich, diese Informationen und Ihre Privatsphäre in Übereinstimmung mit dem geltenden schwedischen Recht zu respektieren und zu schützen. Indem Sie unseren Bedingungen zustimmen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten auf diese Weise verwenden. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Partner oder Dritte weiter, es sei denn, es liegen besondere Gründe vor, wie z. B. ein Auskunftsersuchen der Polizei, der Staatsanwaltschaft oder ähnliches.

WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN WIR VERARBEITEN

Bei der Buchung
Wenn Sie bei uns buchen, geben Sie bestimmte Informationen über sich selbst an. Wir verarbeiten und schützen Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften für personenbezogene Daten. Wir verwenden die Informationen, um Sie zu identifizieren. Wir verwenden die Daten auch, um Ihnen Informationen über Neuigkeiten und Angebote zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten. Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann an unsere Partner weitergegeben, wenn dies für die Erfüllung der genannten Zwecke erforderlich ist. So werden beispielsweise Ihre Kontaktdaten von unseren Partnern überprüft, aktualisiert und ergänzt, um sicherzustellen, dass wir die richtigen Informationen über Sie haben. Wir verkaufen Ihre persönlichen Daten niemals an Dritte. Außerdem verwenden wir Ihre Daten für bestimmte analytische und statistische Zwecke.

Wenn Sie die Website besuchen
Tännäskröket kann Ihre IP-Adresse speichern, was Sie z. B. über soziale Medien im Internet posten, welche Suchanfragen Sie über Suchmaschinen im Internet stellen, von welcher Website Sie kommen, welche Website Sie nach dem Besuch aufrufen sowie welche Entscheidungen Sie treffen und für welche Art von Informationen und Veranstaltungen Sie sich interessieren. Auch demografische und geografische Informationen können gespeichert werden.

Bei der Beantwortung einer Umfrage/Marktforschung
Tännäskröket speichert Informationen aus Marketingumfragen und Mailings: Ihre Antworten auf und Ihre Nutzung von Marketingumfragen, Werbesendungen und E-Mails können gespeichert werden. Unter anderem können Informationen über Ihre Nutzung von E-Mail-Newslettern, einschließlich des Öffnens von Newslettern, der angeklickten Links und der Art der Informationen, für die Sie sich interessieren, gespeichert werden.

Informationen, die Sie bei der Kontaktaufnahme mit Tännäskröket angeben
Sie können Tännäskröket Informationen zur Verfügung stellen, wenn Sie ein Konto anlegen, Einstellungen oder Dienstleistungen auswählen, Unterkünfte/Aktivitäten im Internet buchen, Tännäskröket telefonisch, über Webformulare oder per E-Mail kontaktieren, usw.

Daten über Ihre Vorlieben und Ihre Nutzung
Abgerufen durch sogenannte Cookies, die von Tännäskröket oder von Dritten gesetzt werden. Tännäskröket kann solche Informationen auch von sozialen Netzwerken oder anderen Dritten wie Werbenetzwerken oder Newsletter-Anbietern sammeln.

WARUM WIR PERSONENBEZOGENE DATEN VERARBEITEN

- Damit wir die übliche Kundenverwaltung durchführen und unsere Verpflichtungen Ihnen gegenüber erfüllen können
- in der Lage sein, ein höheres Serviceniveau zu bieten
- Sicherstellen, dass jede Unterkunft/Aktivität Zugang zu zuverlässigen persönlichen Unterlagen für den Fall eines Unfalls hat
- Um Ihnen relevante Inhalte in Form von Newslettern, Werbung, SMS oder andere von Ihnen angeforderte Informationen zukommen zu lassen.

MIT WEM WIR PERSONENBEZOGENE DATEN TEILEN

Im Rahmen der Verarbeitung der gesammelten Daten durch Tännäskröket können wir diese an Unternehmen/Produkte weitergeben, die wir anbieten. Dies bedeutet, dass bestimmte Informationen über Sie und Ihre Präferenzen an Dritte, auch in Ländern außerhalb der EU, weitergegeben werden können, entweder automatisch durch Dritte oder durch Beauftragte. Für Länder außerhalb der EU können andere Rechtsvorschriften zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gelten.

WIE LANGE WIR IHRE DATEN AUFBEWAHREN

Tännäskröket speichert Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie es für die Erfüllung der in der Richtlinie beschriebenen Zwecke erforderlich ist. Wenn Sie sich von unseren Diensten abmelden, werden wir Ihre personenbezogenen Daten so schnell wie möglich löschen, mit Ausnahme von anonymisierten Daten, die wir zu statistischen Zwecken und für zusätzliche Beiträge auf unseren Social-Media-Kanälen aufbewahren können.

WENN SIE MEHR WISSEN WOLLEN

Einmal im Kalenderjahr können Sie kostenlos erfahren, welche Ihrer personenbezogenen Daten wir verarbeiten. Ihr schriftlicher Antrag ist an die unten angegebene Postanschrift zu richten und muss von Ihnen persönlich unterzeichnet werden. Sie können uns jederzeit auffordern, Ihre Daten zu korrigieren oder zu löschen, wenn sie sich als unrichtig oder veraltet erweisen.

Tännäskröket AB (5566607171) ist der für die Datenverarbeitung Verantwortliche in Übereinstimmung mit der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO)

Kontaktangaben
Tännäskröket AB
Karl Johans Väg 1, 840 94 Tännäs

WIE KANN ICH MEINE PERSÖNLICHEN DATEN LÖSCHEN?

Wenn Sie sich abmelden möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an bokning@tannaskroket.se werden wir Sie aus unserem Register löschen und Sie erhalten eine Bestätigung, dass dies geschehen ist.

COOKIES

Unsere Websites verwenden Cookies, damit die Website für Sie besser funktioniert. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Was sind Cookies? Link zur Erklärung unten.

https://www.skatteverket.se/4.14c8822103addae55580003.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben blättern